Oberschür-Immobilien IVD
Adresse: 31688 Nienstädt - Hannoversche Straße 7   Telefon: 05721 - 77048
E-Mail: info@oberschuer-immobilien.de

Ein Haus auch für die etwas größere Familie

€ 215 000,00
Bei dem Objekt handelt es sich um einen ca. im Jahre 1932 erstellten Massivbau mit einer Putzfassade. Neben einem umgenutzten Stallanbau und diversen Nebengelassen sind 2 Stk Garagen (Fertiggaragen) auf dem Grundstück gelegen. Das Objekt ist fortwährend modernisiert und Instand gehalten. Das Haupthaus besitzt eine komplette Unterkellerung. Es befindet sich in einem gepflegtem Zustand. Weitere Info`s siehe unten! Objekt 1403

Überblick Objekt Nr. 1403

 
Haustyp Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung
Wohnfläche ca. 193 m²
Nutzflache ca. 154 m²
Grundstücksfläche ca. 1108 m²
Stellplatzart 2 Stk Garagen
Baujahr ca.
1932, im Laufe der Jahre fortwährend modernisiert
Zustand gepflegt, nach Vereinbarung
Status durch den Eigentümer genutzt
Zimmeranzahl 7
Anzahl Badezimmer 2 Stk Dusch-WC´s, 3 sep. WC
Balkon/Terrasse 2 Stk, Terrassen
Kaufpreis € 215.000,--EURO
Provision/Courtage 3,0 % incl. MwSt als Käufercourtage

zurueck

Beschreibung

Baujahr/Sanierung
Das 1932 erstellte und vollunterkellerte Wohnhaushaus bietet auf ca. 195 m² wohnraummäßig ausgebauter Fläche und ca. 154 m² Nutzfläche durch eine intelligente Raumanordnung viel Platz zur individuellen Entfaltung.

Vermietung
Das Haus wird vom Eigentümer derzeit komplett eigengenutzt und kann nach Vereinbarung übernommen werden. Das Objekt besitzt 2 Stk in sich abgeschlossene Wohneinheiten.

● Rohbau
Der Rohbau des Haupthauses besteht aus Mauerwerk, innen geputzt mit einer Massivdecke über dem KG und Holzbalkendecken in den Wohngeschossen. Die Geschosstreppe ist eine Holztreppe in einem separatem Treppenhaus.

Fassade
Die Fassade ist überwiegend als Putzfassade ausgeführt, Die Giebelwände sind teilweise verplattet, Der traditionelle Sandsteinsockel verleiht dem Haus seinen besonderen Charakter.

Dach
Das Dach ist eine Holzkonstruktion (Mansarddach) mit einer roten Ziegeleindeckung.

Außenanlagen
Das Grundstück ist abseits der B65 gelegen und doppelseitig erschlossen, Im hinteren Bereich kann ein Baugrundstück separiert werden. Der ruhig gelegene Garten lässt Ihnen viele Möglichkeiten offen um diesen Ihren Wünschen gemäß zu gestalten. Die Außenanlagen sind sehr gepflegt.

Extras
Dem Betrachter erschließt sich ein großzügiges, gepflegtes Objekt.ruhige Wohnlage, kompakte Grundrissgestaltung, volle Unterlellerung. Die Außenanlagen sind pflegeleicht / großzügig und vorwiegend mit Rasenflächen versehen

Ausstattung

Raumprogramm
Vom Raumprogramm her erschließt sich über einen Windfang eine Wohneinheit im EG mit 3 Wohn-/Schlafzimmern, Küche und Dusch/WC. Diesen gepflegten ca. 75 m² Wfl sind weitere ca. 28 m² Wohnfläche mit 2 Zimmern und 1 Stk WC auf der ersten Halbetage zugeordnet. Im OG des Hauses liegt eine komplett renovierte weitere Einliegerwohnung. Auf ca. 72 m² sind 3 Wohn-/Schlafzimmer, Küche und Dusch/WC angeordnet. Auch auf dieser Etage sind ca. 10 m² weitere wohnraummäßig ausgebaute Flächen (Flurbereiche, überdachter Balkon) vorhanden. Insgesamt sind ohne Ausbaureserve ca. 193 m² wohnraummäßig ausgebaute Flächen vorhanden. Viel Platz, auch für die etwas größere Familie!

Nutzfläche
Vom OG aus erfolgt über eine Geschosstreppe der Zugang zu dem nicht ausgebauten Spitzboden, der steht als Ausbaureserve (ca. 44 m² anrechenbare Wohnfläche möglich) zu Verfügung. Darüber besitzt das Objekt die Vollunterkellerung (ca. 80 m²) des Wohnhauses und den ehemaligen Stall (ca. 30 m²). Weiterhin sind 2 Stk Schuppen, 1 Stk Gartenhaus, sowie 2 Stk Garagen vorhanden

Bauelemente
Die Fenster sind Kunststofffenster teilweise mit Außenrollladen aus dem Jahr 2015. Die Haustüren sind 2022 neu montiert. Als Innentüren sind glatte, furnierte Holztüren in Buche Optik montiert.

Haustechnik
Im Jahr 2000 sind die Nachtspeicheröfen erneuert worden, im Straßenbereich ist eine Gasleitung verlegt.. Der vorgeschriebene Energieausweis ist beantragt. Der Fernsehempfang erfolgt per Sattelittenempfang, Internetzugang per DSL ist möglich.

Sanitär
2 Stk Dusch-WC´s, gefliest, insgesamt 3 sep. WC´s außerhalb der Wohneinheiten. Die Bäder sind zwischenzeitlich erneuert worden.

Fußböden
Als Fußbodenbeläge sind in den Wohn-/Schlafräumen Laminate, in den Naßbereichen Fliesenbeläge verbaut, der Keller hat einen Estrichbelag. Unter den Belägen der Wohnbereiche sind noch die original Dielen vorhanden.

Stellplatz
2 Stk Garagenstellplätze und 2-3 offene Stellplätze auf dem Grundstück gelegen.

Lage

In der Weststadt von Obernkirchen im Ortsteil Gelldorf, ruhig und trotzdem verkehrsgünstig gelegen, befindet sich der nunmehr abzugebende Massivbau. Im Jahre 775 erstmalig erwähnt, ist die Stadt Obernkirchen Bestandteil des Landkreises Schaumburg. Die historische Altstadt lädt nicht nur die ca. 9.700 Einwohner zum verweilen ein. Der Ortsteil Gelldorf hat ca. 900 Einwohner. Die infrastrukturelle Anbindung ist über die ca. 9 km entfernte Anbindung an die BAB 2 Berlin-Ruhrgebiet mit der Anschlussstelle Bad Eilsen gewährleistet. Die nahegelegenen Städte Stadthagen, Rinteln, Bückeburg sind mittels Busverbindung durch das öffent. Verkehrsnetz angebunden. Im Ort befinden sich Kindergärten, eine Grundschule, sowie eine IGS. Weiterführende Schulen sind im nahen Bückeburg oder Stadthagen (10 Autominuten). Die Nahversorgung mittels Lebensmittelmärkten ist in Obernkirchen gegeben. Eine ärztliche Grundversorgung, auch mit Fachärzten, ist in Obernkirchen gewährleistet. Das Klinikum Schaumburg befindet sich im Ortsteil Vehlen und ist ca. 5 Autofahrminuten entfernt, weitere Fachkliniken sind in Stadthagen, Bückeburg und Rinteln vorhanden. Wirtschaftlich ist Obernkirchen handwerklich, sowie an mittelständischer Industrie orientiert. Weltbekannt ist u.a. die Glasfabrik ARDAG (ehemals Heye), sowie die Fa. ITT Bornemann GmbH. Für die Freizeitgestaltung bietet Obernkirchen ein vielfältiges Angebot. Neben dem beheizten Freibad, einem 18-Loch Golfplatz, sind Fußball, Tennis und andere im regen Vereinsleben der Stadt organisierte Vereinssportarten möglich. Wandern und entspannen läst sich hervorragend in den nahen Bückebergen oder in der angrenzenden Feldmark. Kulturell bietet nicht nur das Stift Obernkirchen einen reichhaltigen Veranstaltungskalender.

Sonstiges

Ein grundsolides Haus in sehr gutem Zustand. Der vorhandene Einliegerbereich lässt Ihnen die Möglichkeit der Vermietung offen, das kann Ihnen beim Tilgen von Kreditkosten behilflich sein, alternativ besteht die Möglichkeit ein Altenteil einzurichten, dieses spart Pflegekosten. Vereinbaren Sie umgehend Ihren persönlichen Besichtigungstermin unter (0 57 21) 77 0 48. Wir bitten die Privatsphäre des Verkäufers zu respektieren und sich ausschließlich, zwecks weiterer Informationen, bzw. für die Vereinbarung von Besichtigungsterminen, an unser Büro zu wenden. Machen Sie sich anhand einer Objektbesichtigung Ihr eigenes Bild, Sie werden es nicht bereuen.

 

Kategorien:
Typ: zu verkaufen

Überblick

Zimmer gesamt: 7
Anzahl Bäder: 2

Einstellplatz

Einstellplatz: 2 Stk Garagen

Gebäudeinformationen

Bauweise: Massivbauweise

Lage

Grundstück in m²: 1108 m²
Wohnfläche in m²: 193 Acres