Objekt 1312" />
Oberschür-Immobilien IVD - Hannoversche Straße 7 - 31688 Nienstädt
  • info@oberschuer-immobilien.de
  • 05721 - 77048

Ob Vermietung oder Eigennutzung....beides ist höchst attraktiv

€ 195 000,00 | 3 Badezimmer, 9 Zimmer gesamt
  • Süd-Ostansicht
  • Nordansicht
  • Ostansicht
  • Süd-Westansicht
Süd-Ostansicht Nordansicht Ostansicht Süd-Westansicht
€ 195 000,00
  • Anzahl Bäder: 3
  • Grundstück in m²: 478 m²
  • Etage: 0
  • Zimmer gesamt: 9
  • Einstellplatz: 3 Garagen
  • Typ: zu verkaufen
  • Kategorie:
Beschreibung:
Sie erwartet ein gepflegtes ruhig gelegenes Objekt in einer Wohnsiedlung. mit 2 bis 3 Wohneinheiten. Die Verkehrsanbindung ist bedingt durch die nahe BAB 2 (ca. 10 Min Autofahrzeit) und die B 65 (10 Minuten bis Bückeburg oder Stadthagen) hervorragend! Das Objekt kann sofort nach Zahlung des Kaufpreis übernommen werden! Weitere Info`s siehe unten! Objekt 1312
Über das Objekt
Open-House-Besichtigungen
wenn nichts angegeben, bitte per Mail anfragen!

Überblick Objekt Nr. 1312

 
Haustyp Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung
Wohnfläche ca. 175 m²
Grundstücksfläche ca. 428 m²
Stellplatzart 3 Garagen auf dem Grdst
Baujahr 1947/1961/1982
Zustand modernisiert-gepflegt
Status 3 WE vermietet
Zimmeranzahl siehe Beschreibung
Anzahl Badezimmer siehe Beschreibung
Balkon/Terrasse diverse
Kaufpreis € 195.000,--
Provision/Courtage 5,95 % incl. MwSt als Käufercourtage

zurueck

Beschreibung

Baujahr/Sanierung
Bei diesem sehr gepflegtem Objekt handelt es sich um einen im Jahre 1948/1967/1982 erstellten, Massivbau mit ausgebautem Dachgeschoss. Das Haus wurde im Laufe der Jahre in mehreren Abschnitten erheblich modernisiert und präsentiert sich ein einem hervorragenden Zustand! Die Raumzuschnitte entsprechen heutigen Ansprüchen

Vermietung
Derzeit sind 3 Wohneinheiten über 2 Hauseingänge vorhanden. Der Rückbau zu einem Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung ist aber problemlos möglich! Alle Wohneinheiten sind derzeit vermietet. Das Objekt erwirtschaftet derzeit einen Ertrag von 14.880,--€ p.a. vor Kosten und Steuern.

Rohbau
Es handelt sich um einen Massivbau Die Geschosstreppe ist eine Holztreppe. Die Decken sind aus Stahlbeton. Die Wände bestehen aus Mauerwerk

Fassade
Die Fassade besteht aus einer Putzfassade mit Anteilen, die mittels Sandsteinmauerwerk verblendet sind.

Dach
Die Dachkonstruktion (Satteldach) ist mit einer roten Ziegeleindeckung versehen.

Außenanlagen
Das Grundstück ist komplett eingefriedet die Außenanlagen sind pflegeleicht und von der Straße abgeschottet. Dezeit hat die Wohneinheit 2 die Nutzung und Pflege inne.

Extras
Nur 10 Minuten vom Klinikum entfernt, gepflegtes Objekt, Sie werden ihre individuelle Besichtigung nicht bereuen.

Ausstattung

Raumprogramm
Das Haus besitzt eine im EG gelegen Wohneinheit (Nr.1) mit 3 Zimmern, einer großzügigen Wohnküche, Dusch-WC und einem geräumigen Balkon auf ca. 79 m² Wohnfläche. Die Wohn- und Schlafräume sind mit Lamminat belegt, Flur, Dusch-WC und Balkon sind gefliest. Die Wohnung besitzt einen eigenen Eingang. Über den zweiten Eingang mit vorgeschaltetem Windfang erschließen sich zwei weitere Wohneinheiten. Auf ca. 103 m² Wohnfläche befindet sich hier eine Maisonette-Wohnung (Nr.2). Im EG befinden sich neben dem Eingang/Diele, eine großzügige Wohnküche, ein großes Wohnzimmer, sowie ein unbeheizter Wintergarten und ein Balkon. Über eine im Wohnzimmer befindliche Holztreppe erschließt sich der im DG liegende Schlafbereich mit 3 Schlafzimmern, Balkonflächen, einem Dusch-WC und Flur, bzw. Treppenhausflächen. Dieser Wohneinheit ist auch die Gartennutzung, bzw. Gartenpflege zugeordnet. Die Wohneinheit ist überwiegend mit verschiedenen Laminaten belegt, die Küche, Dusch-WC, Wintergarten und Balkone sind gefliest. Über diesen 2. Eingang wird auch die DG-Wohneinheit (Nr.3) erschlossen. Auf ca. 72 m² Wohnfläche bieten sich Ihnen neben Flurflächen, ein Dusch-WC, 1 Schlafzimmer, ein Ankleidezimmer sowie ein im "amerikanischen Wohnen" gehaltener Wohn-, Ess-, & Kochbereich. Diesem vorgelagert befindet sich eine große "Sonnenterrasse". Der Flur besitzt einen Textilbelag, die Wohnbereiche sind mit Laminat versehen, die Sonnenterrasse ist mit Waschbetonplatten belegt.

Rückbaumöglichkeit
Die Wohnungen 2 und 3 können mit sehr wenig Aufwand wieder zusammengelegt werden, anlässlich einer Besichtigung können Details erörtert werden. Grundrisse liegen dem Makler teilweise vor und können gesondert angefordert werden.

Nutzfläche
Das Haus ist komplett unterkellert. Hier befinden sich neben diversen Nutz- und Funktionsräumen 3 Stk Garagen.

Bauelemente
Die Fenster sind Kunststofffenster mit Isolierverglasung. Als Innentüren sind glatte Holztüren eingebaut.

Haustechnik
Die Beheizung erfolgt über eine gasbefeuerte Zentralheizung. Energiebedarfsausweis, 249,5 kWh/(m².a), Hauptenergieträger Heizung: Gas, Baujahr Objekt 1947/1961/1982, Baujahr Heizung: 1994. Der Fernsehempfang erfolgt über einen Kabelanschluss, DSL mit hohen Leistungsraten ist möglich.

Sanitär
Die Sanitäreinheiten sind modern, mit hellen Objekten und Fliesen versehen

Fußböden
Als Fußbodenbeläge sind im Erdgeschoss in Diele, Gast/WC, Büro, Wohnen Küche/Abst ein hochwertiger Kunststein in Marmoroptik verlegt, Die Küche im Gewerbebereich, das Lager und der Hausanschlussraum besitzen Fliesenbeläge, Garage und Werkstatt haben einen Spaltklinkerbelag, der Dachboden der Garage ist ausgebaut, die Terrasse hat einen Waschbetonbelag, das Carport ist gepflastert. Im Obergeschoss besitzen die Galerie, die Schlafzimmer und das Ankleidezimmer einen Parkettbelag, der Heizraum und die Bäder haben Fliesenbeläge. Im Objekt befinden sich keinerlei Textilbeläge, daher ist dieses Objekt auch für Allergiker hervorragend geeignet.

Stellplatz
3 Stk Garagen auf dem Grundstück

Lage

m Süden von Obernkirchen, in der Kernstadt ruhig und trotzdem verkehrsgünstig gelegen, befindet sich das nunmehr zu verkaufende Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung. Im Jahre 775 erstmalig erwähnt, ist die Stadt Obernkirchen Bestandteil des Landkreises Schaumburg. Die historische Altstadt lädt nicht nur die ca. 9.700 Einwohner zum verweilen ein. Die infrastrukturelle Anbindung ist über die ca. 5 km entfernte Anbindung an die BAB 2 Berlin-Ruhrgebiet mit der Anschlussstelle Bad Eilsen gewährleistet. Die nahegelegenen Städte Stadthagen, Rinteln, Bückeburg sind mittels Busverbindung durch das öffent. Verkehrsnetz angebunden. Im Ort befinden sich Kindergärten, eine Grundschule, sowie ein Schulzentrum mit einer integrierten Gesamtschule (IGS). Weiterführende Schulen sind im nahen Bückeburg oder Stadthagen (10 Autominuten) vorhanden. Die Nahversorgung, sowie eine ärztliche Grundversorgung, auch mit Fachärzten ist in Obernkirchen gewährleistet. Das Haus befindet sich 10 Minuten entfernt vom neuen Klinikum Schaumburg. Für die Freizeitgestaltung bietet Obernkirchen ein vielfältiges Angebot. Neben dem beheizten Freibad, einem 18-Loch Golfplatz, sind Fußball, Tennis und andere im regen Vereinsleben der Stadt organisierten Vereinssportarten möglich. Wandern und entspannen läst sich hervorragend in den nahen Bückebergen. Hundehalter wird der Auslauf in der nahen Waldbereichs begeistern! Kulturell bietet das Stift Obernkirchen einen reichhaltigen Veranstaltungskalender.

Sonstiges

Lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen und vereinbaren unter (0 57 21) 77 0 48 Ihren individuellen Besichtigungstermin. Wir möchten sie bitten, den ausdrücklichen Wunsch der Eigentümer und der Mieter zu respektieren und ausschließlich über unser Büro Kontakt bezüglich Rückfragen oder Besichtigungen aufzunehmen! Die Eigentümer bitten ausdrücklich darum, dass nicht autorisierte Betreten des Grundstücks zu unterlassen! Durch neue gesetzliche Bestimmungen sind wir verpflichtet, sie auf das 14-tätige Widerrufsrecht ordnungsgemäß hinzuweisen. Sie können die Widerrufsbelehrung auch auf unserer Homepage unter www.oberschuer-immobilien.de auf der Startseite, oder in unseren Geschäftsräumen Hannoversche Straße 7, 31688 Nienstädt vorab einsehen.

 

Objektdaten

Überblick

Zimmer gesamt: 9
Anzahl Bäder: 3

Einstellplatz

Einstellplatz: 3 Garagen

Lage

Grundstück in m²: 478 m²

Objektdetails

Ausstattung
Keller
Barrierefreier Zugang
Balkon
Loggia
Terrasse
Haustechnik
Zentralheizung
Gasheizung
Warmwasser über Durchlauferhitzer
Kabelanschluss
Energieausweis
Bedarfsausweis
Außenanlagen
Flächen mittel Rasen/Beete gestaltet
Einfriedung mittels Zaun/Hecken
Grundstück
komplett eingefriedet

Infrastruktur

Nahversorgung 5 Minuten Autofahrzeit
Grundschule 5 Minuten Autofahrzeit
weiterbildende Schulen 10 Minuten Autofahrzeit
Autobahn 10 Minuten Autofahrzeit
Kindergarten 5 Minuten Autofahrzeit
Krankenhaus 10 Minuten Autofahrzeit
Stadtmitte 10 Minuten Fußweg
Information

Kontaktformular