Objekt 1289" />
Oberschür-Immobilien IVD - Hannoversche Straße 7 - 31688 Nienstädt
  • info@oberschuer-immobilien.de
  • 05721 - 77048

Urige 3-Zimmer-Wohnung in einem Fachwerkhaus zu verkaufen

€ 58 000,00 | 1 Badezimmer, 3 Zimmer gesamt
  • Grundriss
  • Eingangsdiele
  • Bad-WC
  • Küche
  • Schlafen
Grundriss Eingangsdiele Bad-WC Küche Schlafen
€ 58 000,00
  • Anzahl Bäder: 1
  • Etage: 0
  • Zimmer gesamt: 3
  • Einstellplatz: 1 offener incl.
  • Typ: zu verkaufen
  • Kategorie:
Beschreibung:
Das unter Ensemble-Denkmalschutz stehende Objekt wurde ca. 1820 (ein genaues Datum ist nicht bekannt) erbaut und ab dem Jahr 1991 komplett saniert und in eine WEG umgewandelt. Innerhalb dieser WEG befindet sich diese Einheit im 1.Obergeschoss. Es werden in diesem Mehrfamilienwohnhaus über den Eingang nur 3 Wohneinheiten erschlossen. Die Wohnung kann sofort nach Zahlung des Kaufpreises übernommen werden. Weitere Info`s siehe unten! Objekt 1289
Über das Objekt
Open-House-Besichtigungen
wenn nichts angegeben, bitte per Mail anfragen!

Überblick Objekt Nr. 1289

Haustyp Eigentumswohnung
Wohnfläche ca. 89 m²
Wohn- /Schlafzimmer. 3
Etage 1. Obergeschoss
WE im Objekt
6
Baujahr ca. 1820 / 1991
Zustand gepflegt / modernisiert
Loggia
nein
Keller nein
Einstellplatz 1 offener auf dem Grudstück incl.
Verfügbarkeit ab sofort
Kaufpreis € 58.000
Provision/Courtage 5,95% incl. MwSt als Käufercourtage

zurueck

Beschreibung

Objekt
Es handelt sich um einen Fachwerkbau mit Holzbalkendecken. Die vorhandene Fachwerkfassade mit seinen "Backsteinfüllungen" verleiht diesem Objekt seinen urigen Charakter. Die Wände bestehen aus Mauerwerk

Stellplatz
Der Wohneinheit ist offener Stellplatz auf dem Grundstück fest zugeordnet

Nebenkosten
Eine Nebenkostenabrechnung kann bei Bedarf eingesehen werden

Haustechnik
Die Beheizung erfolgt über eine gasbefeuerte Zentralheizung Energieverbrauchausweis, 148,0 kWh/(m².a), Hauptenergieträger Heizung: Gas, Baujahr Objekt 1820/1991, Baujahr Heizung: 2017. Im Kennwert ist die Neuinstallation und damit die absehbare Verbesserung des Energieverbrauchswertes noch nicht berücksichtigt! Die gesamte restliche Haustechnik wurde 1991 erneuert. Der Fernsehempfang erfolgt über eine Satelittenanlage, DSL als Internetzugang ist in hohen Raten möglich. Während einer individuellen Besichtigung können weitere Details besprochen werden.

Übernahme
Die Übernahme kann sofort, nach Zahlung des Kaufpreises erfolgen.

● Nutzfläche
In der Wohneinheit befindet sich ein Abstellraum.

● Vermietung
Die Wohnung ist derzeit nicht vermietet.

Baujahr/Sanierung
Baujahr ca. 1820 (ein genaues Baujahr ist nicht bekannt).  Das Objekt wurde 1991 kernsaniert.

Ausstattung

Raumprogramm
Als Raumprogramm stehen auf ca. 89 m² Wohnfläche neben zwei Schlafzimmern, einem Wohnzimmer, einer Küche und einem Bad-WC eine große Wohndiele zur Verfügung. Die Raumanordnung entnehmen Sie bitte anliegendem Grundriss.

Fußböden
Die Wohndiele, das Wohnzimmer sind mit Lamminat versehen, die Schlafzimmer besitzen Textilbeläge, Küche und Bad sind gefliest.

Bauelemente
Die Fenster sind überwiegend Holzfenster (1991) mit Echtholzsprossen, teilweise aber schon ersetzt durch Kunststofffenster. Die Innentüren bestehen aus Holztüren im Landhausstil

Sanitär
Die Wohneinheit beinhaltet ein Bad (Badewanne, Waschbecken und WC)

Außenanlagen
Die Außenanlagen befinden sich im Gemeinschaftseigentum.

Extras
Freiliegende Fachwerkteile verleihen dieser Eigentumswohnung einen "urigen" Charakter. Schon etwas besonderes abseits des Mainstreams!. Gern stehen wir Ihnen für ein Informationsgespräch zur Verfügung.

Lage

Im Landkreis Schaumburg liegt die um 1222 gegründete Kreisstadt Stadthagen. Zwischen den Großstädten Hannover und Minden ist Stadthagen infrastrukturell hervorragend angebunden gelegen. Seit der Gemeindereform 1973 hat die Stadt Stadthagen mit Ihren Eingemeindungen ca. 23.000 Einwohner. Die Wohnung befindet sich im Ortsteil Krebshagen. 1977 wurde Stadthagen die Kreisstadt des Landkreis Schaumburg. Kindergärten, Schulen und Weiterbildungsmöglichkeiten befinden sich in ausreichender Zahl in der Stadt. Die Grundversorgung ist in allen Belangen hervorragend gewährleistet. In ärztlicher Hinsicht sind Fachärzte und Kliniken, sowie das Kreiskrankenhaus vorhanden. Schulen, incl. zwei gymnasialen Oberstufen und einer integrierten Gesamtschule befinden sich in ausreichendem Maß in Stadthagen. Die Stadt Stadthagen bietet über die gemütliche Atmosphäre des Marktplatzes hinaus ein vielfältiges Freizeitangebot. Das "neue Tropicana" und ein vielfältiges und aktives Vereinsleben kennzeichnen die Wohnqualität. Neben der Stadt bietet auch das nahe Umland eine Vielzahl von Attraktionen. Beispielhaft gehören dazu: die nahen Bückeberge, das Steinhuder Meer, das wunderschöne Weserbergland u.v.m. Stadthagen, Stadt der Weserrenaissance bietet als kultureller Mittelpunkt des Landkreises Schaumburg eine große Auswahl von Veranstaltungen. Nicht nur das jährliche historische Schützenfest ist über die Grenzen bekannt.

Sonstiges

Bitte berücksichtigen Sie den ausdrücklichen Wunsch des Eigentümers und vereinbaren bitte Besichtigungstermine ausschließlich über unser Büro! Durch neue gesetzliche Bestimmungen sind wir verpflichtet, sie auf das 14-tätige Widerrufsrecht ordnungsgemäß hinzuweisen. Sie können die Widerrufsbelehrung auch auf unserer Homepage, unter www.oberschuer-immobilien.de, auf der Startseite, oder in unseren Geschäftsräumen Hannoversche Straße 7 in 31688 Nienstädt einsehen. Vereinbaren Sie schnellstmöglich einen Besichtigungstermin unter (0 57 21) 77 0 48

 

Objektdaten

Überblick

Zimmer gesamt: 3
Anzahl Bäder: 1
Wohnfläche in m²: 89

Einstellplatz

Einstellplatz: 1 offener incl.

Gebäudeinformationen

Bauweise: Massivbauweise / Fachwerk

Objektdetails

Haustechnik
Zentralheizung
Gasheizung
Warmwasser über Durchlauferhitzer
Energieausweis
Kein Energieausweis da Denkmalschutz
Außenanlagen
Einstellplatz
Innenausstattung
vorwiegend Laminatbeläge
Grundstück
Gemeinschaftseigentum

Infrastruktur

Nahversorgung 3 Minuten Autofahrzeit
Stadtmitte 5 Minuten Autofahrzeit
Information

Kontaktformular

Info - Menue

 

Impresseum

Datenschutz

Anfahrt